KFZ – Versicherungsvergleich

KFZ – Versicherungsvergleich

* Werbung – KFZ Vergleichsrechner powered by TARIFCHECK24 GmbH *

Stichtag 30. November

Der 30.11. ist für viele DER Stichtag zur Kündigung der KFZ-Versicherung. Die meisten erhoffen sich mit dem Wechsel der KFZ-Versicherung ein großes Einsparpotenzial. Der Vergleich lohnt sich oft. Nichtsdestotrotz sollte man die Versicherungen objektiv betrachten und auf deren Transparenz prüfen. Vor einer Entscheidung sollte man sicher sein, auch eine wirklich günstigere Versicherung ausgesucht zu haben.

Sonderkündigungsrecht

Ein Tipp: Wenn ihr die Frist verpasst habt, dann habt ihr dennoch eine Sonderkündigungsrecht für eure aktuelle KFZ-Versicherung, sofern diese teurer geworden ist. Hier habt ihr dann noch einen Monat nach Erhalt des Schreibens Zeit euch auf dem Markt umzusehen. Näheres findet ihr oft kleingedruckt auf der Rückseite eures Beitragsschreibens.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Neukunden bei verschiedenen KFZ-Versicherern bessere Konditionen bekommen. Warum Versicherte, die ihrer Versicherung treu bleiben diese Vorteile nicht bekommen, ist mir noch ein Rätsel. Dies muss nicht auf euch zutreffen, es spiegelt lediglich meine Erfahrung. Es empfiehlt sich, erst einmal das Gespräch mit eurem Versicherer zu führen und nachzufragen, ob und wenn ja, wie sich der Beitrag verändern wird. Dann können immer noch Entscheidungen getroffen werden.

Unser KFZ-Versicherungsvergleich

Hier findet ihr den unseren Vergleichsrechner ,den wir für euch direkt auf unserer Seite eingebunden haben. So müsst ihr nicht lange suchen. Ihr könnt direkt nach dem Lesen von diesem Beitrag einfach ausrechnen, ob sich ein Versicherungswechsel für euch auszahlen könnte.

Ein Tipp von mir ist es auch, euren Versicherungsberater darauf anzusprechen und so könnt ihr auch ohne zu wechseln eventuell eure Versicherung optimieren. Ein offenes Gespräch ist sicher für beide Seiten ein Gewinn. Solltet ihr aber keinen Berater haben oder auch nicht unbedingt einen wünschen, kann es durchaus sein, dass ihr dadurch  Einsparpotenzial erkennen könnt.

Es lohnt sich immer, sich mit euren Versicherungsangelegenheiten zu beschäftigen. Wenn ihr euch etwas auskennt, habt ihr auch einen anderen Standpunkt und Pluspunkte für Verhandlungen mit eurer Versicherung.

Für meinen Neuwagen habe ich die Versicherung vor 4 Jahren anhand einiger Merkmale ausgewählt aber die meisten Bonusmerkmale benötige ich nun nicht mehr. Es ist hilfreich ab und zu nachzudenken, wie viel Schutz ein Auto je nach Alter noch braucht.

 

Welche Tarifmerkmale eure künftige Versicherung auf jeden Fall enthalten sollte

  • erhöhte Deckungssummen, damit ihr finanziell abgesichert seid. Hoffentlich werdet ihr dies nie benötigen, aber sicher ist sicher.

 

  • die “Mallorca-Police”: Sichert euch im europäischen Ausland ab, wenn ihr dort mobil unterwegs seid.

Für die Kaskoversicherung gilt:

  • Grobe Fahrlässigkeit

 

  • Marderbiss und Folgeschäden: Diese Option sollte unbedingt enthalten sein. Marder sind leider oft unterwegs und richten durch Ihre Bisse große Schäden im Motorraum an. Dies kann sehr schnell teuer werden.

Zusätzliche Kann-Optionen:

  • Autoschutzbrief der jeweiligen Versicherung: Hier lohnt sich der Vergleich. Je nach Zusatzbeitrag kann sich z.B. eher die Mitgliedschaft bei einem Automobilclub lohnen. Ich persönliche vertraue auf meine ADAC Plus Mitgliedschaft. Wenn ihr hierzu Fragen habt, oder euch anmelden wollt, meldet euch einfach.

 

  • erweiterte Wildschäden: Hier bezahlt die Versicherung für Unfälle mit Tieren aller Art.

 

  • Rabattschutz bei eurer Versicherung erhält eure Schadenfreiheitsklasse auch nach einem Unfall. Dies lohnt sich allerdings nur wenn ihr bei dieser Versicherung bleiben möchtet. Die Einstufung beim Wechsel der Versicherung erfolgt anhand der “tatsächlichen” Schadenfreiheitsklasse.

Ich hoffe wir konnten euch etwas durch den Versicherungsdschungel helfen.

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, euren Tarif zu vergleichen, dann schaut doch selbst hier nach.

 

Viel Erfolg beim Sparen,

eure Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen